Hypno – Systemische Coachingausbildung für Studierende – Modul V

Hypno – Systemische Coachingausbildung für Studierende der Christian-Alberts-Universität zu Kiel

Inhalt

Die Inhalte des 5. Moduls:

5. Konstruktiver Umgang mit Konflikten

  • Umgang mit Blockaden und Mustern
  • Widerstände als Ressourcen nutzen
  • Konflikte vor dem Hintergrund eigener Werte und Motive

Organisation

Jeweils mittwochs von 15-19 Uhr

Zwischen den Modulen kann das angeeignete Wissen und Können sofort in der Praxis umgesetzt und nachhaltig verstärkt werden.

Die aktuellen Termine der Weiterbildung finden Sie hier auf der Seite: Termine

Moderation:

Thomas Birkhahn

Nutzen

 

  • Als Studierende sind Sie sofort in der Lage, Potentiale von sich und anderen Menschen wirkungsvoll zur Entfaltung zu bringen.
  • In der Arbeit im Studium (Workshops, Präsentationen) sind Sie sofort in der Lage Ihre Ziele und Inhalte wirkungsvoll zu formulieren und zielorientiert umzusetzen.
  • Als zukünftige Nachwuchsführungskraft motivieren Sie in Veränderungsprozessen Ihre Mitmenschen, indem Sie sie ermutigen und inspirieren mit Ihnen neue Wege zu gehen.
  • In Ihrem Studium nutzen Sie die Werkzeuge für die weitere Berufs- und Lebensplanung. Sie haben die Grundlagen für Ihr Berufsziel: Systemischer Coach in Verbindung mit Ihrer fachlichen Ausrichtung.

Anmeldung

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse

Veranstaltung

Ihre Nachricht